Mitgliederbeitrag, Einzel-Mitgliedschaft nach Austritt oder Pensionierung

Einzelmitgliedschaft bei Ausstritt, Früh- und reguläre Pensionierung

Sie können als Einzelmitglied bei Angestellte Schweiz (AS) bleiben und somit weiterhin von den Angeboten und Dienstleistungen profitieren. Hierzu reicht ein Anruf auf die Geschäftsstelle von Angestellte Schweiz (Tel. 044 360 11 11).

Mitgliederbeitrag: Neu Bruttoprinzip ab 1.1.2016

Ab 1. Januar 2016 gilt aufgrund einer Anpassung bei unserem Dachverband Angestellte Schweiz bei der Mitgliederbeitragserhebung das Brutto-Prinzip.

Der Brutto-Mitgliederbeitrag beträgt CHF 290,-- pro Jahr Dieser Betrag wird in der Regel im ersten Quartal den Mitgliedern in Rechnung gestellt. Ein Teil Teil dieses Geldes überweist die AVP gemäss Vereinbarung mit dem Dachverband Angestellte Schweiz an Angestellte Schweiz.

Ebenfalls im ersten Quartal des Folgejahres wird dem Mitglied Geld zurückerstattet, einerseits die Summe des vom Lohn abgezogenen Solidaritätsbeitrags (max. 12 x CHF 5,--/Monat = 60,--) und andererseits eine Zuwendung in der Höhe CHF 110.--. Das ergibt aufs Jahr gerechnet eine Nettobelastung für das Mitglied von CHF 120,--.

Solidaritätsausweis

Der Solidaritätsausweis weist den Beitrag aus, den die Mitarbeiterin/der Mitarbeiter im Jahr durch Lohnabzug bezahlt hat (CHF 5,--/Monat = max. CHF 60,--).

Diese Solidaritätsausweise werden von der Firma ausgestellt und allen GAV (Gesamtarbeitsvertrag) unterstehenden Mitarbeitenden an die Privatadresse zugestellt. Die Mitglieder schicken den mit dem Bankkonto ergänzten Solidaritätsausweis an die AVP. Die AVP stempelt die Solidaritätsausweise ab und übergibt sie dem Dachverband Angestellte Schweiz. Angestellte Schweiz wiederum übergibt sie der Swissmem. Jeder so abgegebene Solidaritätsausweis bestätigt die Mitgliedschaft in einem der fünf Arbeitnehmerorganisationen der MEM-Branche. Swissmem verwaltet den Solidaritätsfonds und schüttet den Arbeitnehmerorganisationen Gelder aus.

Grafische Darstellung des alten und des neuen Ablaufs

Beispiel bei Volljahresmitgliedschaft und Lohnabzug während 12 Monaten.

 

Bisher (netto)

Neu (brutto)

  1    

Lohnabzug (12 x 5,--)
CHF 60,--

Mitgliederbeitrag AVP
CHF 120,--

Lohnabzug (12 x 5,--)
CHF 60,--

Mitgliederbeitrag AVP
brutto CHF 290,--

  2

Einsenden Soliausweis

Einsenden Soliausweis

  3

Rückerstattung CHF 60,--

Rückerstattung Soli CHF 60,--

Zuwendung CHF 110,--

Gesamt
Rückvergütung CHF 170,--

 

Beitrag netto CHF 120,--

Beitrag netto CHF 120,--

Zuletzt aktualisiert am 06.02.2017 von .

Zurück