A-S Herbsttagung

Strukturwandel – Herausforderungen für die Angestellten von morgen.

Die Welt, und ganz besonders die Arbeitswelt, verändert sich immer schneller. Wer als Arbeitnehmer weiss, wohin die Reise geht, kann sich darauf einstellen und sich dafür vorbereiten. Orientierungshilfe leisteten die Angestellten Schweiz mit ihrer Herbsttagung zum Thema Strukturwandel, an der die ausgewiesenen Wirtschaftsexperten Beat Kappeler und Rudolf Strahm referierten.

SBB Gutschein-Aktion 2008

Die diesjährige SBB Gutschein-Aktion wurde erfolgreich abgeschlossen. AVAP Mitglieder haben Gutscheine im Wert von weit über CHF 100'000.-- bestellt. Die Verteilung der Gutscheine erfolgt ab 10. November 2008. Die SBB Gutscheinbesteller werden persönlich informiert.

Mitglieder-Ausflug 2008

Feuerwehr, Wein und Schinken im Brotteig
Erfahren Sie bei unserem Mitglieder-Ausflug am Donnerstag, 27. November 2008 ab 12.30 Uhr im Feuerwehr- und Handwerker-Museum in Endingen den Unterschied zwischen einer Schöpf- und einer Saugspritze. Degustieren Sie verschiedene Weine der Familie Kohler in Schinznach-Dorf und lernen Sie bei herzhaftem Schinken im Brotteig nette Leute kennen.

Einladung zur TOGETHER Veranstaltung

Geld macht nicht glücklich! Was aber dann? Heiteres Nachdenken über Geld und Gier und Gesundheit!
Donnerstag, 27. November 2008, 16.15 bis ca. 17.30 Uhr.

A-S Herbsttagung in Emmenbrücke

Am Freitag, 22. Oktober 2008 findet die Herbsttagung der Angestellten Schweiz im Seminar- & Kongresszentrum GERSAG in Emmenbrücke statt. Das Tagungsthema lautet: Strukturwandel - Herausforderung für die Angestellten von morgen - Anforderungen an den GAV von morgen.

Lohnrunde 2008/2009

Mittels einer aktuellen, umfassenden Salärumfrage, die von Demoscope durchgeführt wurde, haben die Angestellten Schweiz die Trends bei den Löhnen ihrer Mitglieder eruiert. Für die kommende Lohnrunde fordern sie generell die Teuerung und bis zu 2% Reallohnerhöhung, abhängig vom Geschäftsgang der Unternehmen und der Branche.

Benno Vogler ist neuer Präsident der Angestellten Schweiz

An der Delegiertenversammlung vom 21. Juni im Kongresshaus in Zürich wurde der Aargauer Benno Vogler zum neuen Präsidenten der Angestellten Schweiz gewählt. Benno Vogler löst den langjährigen Präsidenten Hanspeter Oppliger an der Spitze des Verbandes ab. Hanspeter Oppliger wurde als Dank für seine grossen Leistungen zum Ehrenpräsidenten der Angestellten Schweiz ernannt. Er wird im Verband weiterhin einige Repräsentationspflichten wahrnehmen, bis der neue Präsident voll eingearbeitet ist.

Weiterlesen …

Löhne 2008: Nivellierung statt Polarisierung

Die diesjährige Salärerhebung von Angestellte Schweiz liefert dank einer Reihe von Zusatzfragen neue Erkenntnisse über die Salärsituation in der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie sowie in der chemisch- pharmazeutischen Branche.

Rückblick auf die AVAP Generalversammlung

Der Präsident der Angestelltenvereinigung, Andreas Vock, konnte auch dieses Jahr zahlreiche Gäste und Mitglieder zur
7. AVAP-Generalversammlung im Konnex in Baden begrüssen. Die ordentlichen Geschäfte konnten alle zügig behandelt werden. Am Schluss blieb somit etwas Zeit, welche einige Mitglieder nutzten um Fragen zu stellen.

Nach kurzer Pause folgte das Referat von Frau Isabel Junker von der Sektion Klima vom Bundesamt für Umwelt zum Thema:

Klimaschutz in der Schweiz. Im anschliessenden Apéro nutzten viele GV-Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen.

Einladung zur "TOGETHER" Veranstaltung

Wir machen Sie auf die Informations- veranstaltung von "TOGETHER" zum Thema Generationenwandel / Generationenbeziehungen aufmerksam. François Höpflinger, Professor der Soziologie an der Uni Zürich und Generationenforscher, referiert am 18. Juni 2008 um 16.15 Uhr im Konnex in Baden.

A-S Delegiertenversammlung

Die DV der Angestellten Schweiz findet am 21. Juni 2008 im Kongresshaus in Zürich statt.

Angestellte Schweiz verleihen 3. Work Life Balance Prize

Sie bringen Familie, Arbeit, Hobbies, Freunde, Freiwilligenarbeit und Freizeit unter einen Hut - Sie haben ihre Familie und ihr Leben bestens organisiert. Die drei Familien, die am 28. Mai 2008 mit dem Work Life Balance Prize der Angestellten Schweiz ausgezeichnet wurden.

Salärerhebung 2008 der Angestellten Schweiz

Verdienen Sie genug? Was hat sich an Ihrem Arbeitsplatz verändert? Die Angestellten Schweiz wollen es genau wissen und führen deshalb seit Jahren regelmässig Salärerhebungen bei ihren Mitgliedern durch. Diese Umfragen haben sich als willkommene Dienstleistung etabliert. Um die Ergebnisse noch aussagekräftiger werden zu lassen, werden in der aktuellen Umfrage die Löhne 2007 und 2008 (Stand April 2008) erhoben. So ist es möglich, die kurzfristige Lohnentwicklung aufzuzeigen. Mit der letzten Ausgabe des Apunto haben Sie den Fragebogen erhalten.