Volkswirtschaftliche Aspekte des Kraftwerkbaus in der Schweiz

Die Metron AG ist von der Angestelltenvereinigung Alstom Power beauftragt worden, die volkswirtschaftlichen Aspekte des Kraftwerkbaus in der Schweiz zu analysieren.

Gründungsversammlung Angestellte Schweiz

Am Samstag, 14. Januar 2006 findet die Gründungsversammlung "Angestellte Schweiz" in Luzern statt.

Mitglieder der Angestellten ALSTOM Power können sich für diesen Anlass anmelden.

  Nur für Mitglieder

Aussprache einer Regierungsdelegation mit Vertretern der Angestelltenvereinigung der ALSTOM Power über "Metron-Studie" zum Kraftwerkbau

Die Regierungsräte Peter C. Beyeler und Kurt Wernli haben mit Vertreterinnen und Vertretern der Angestelltenvereinigung der ALSTOM Power über die Vergabe von Kraftwerksaufträgen ins Ausland und deren volkswirtschaftliche Bedeutung für den Werkplatz Schweiz und den Kanton Aargau diskutiert.

Der neue Gesamtarbeitsvertrag (GAV) ist unterschrieben!

Anlässlich parallel stattfindenden Versammlungen am 1. Dezember 2005 in Bern, haben alle Arbeitnehmer-verbände, aber auch der Arbeitgeberverband swissmem, den neuen GAV der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie ratifiziert. Die Angestellten Schweiz VSAM sind mit dem Ergebnis der Verhandlungen zum neuen GAV recht zufrieden. In schwierigen Verhandlungen konnten einige Ziele erreicht werden, z.B. eine deutliche Stärkung der Arbeitnehmervertretung und Verbesserungen bei der Familienfreundlichkeit. mit dem grundsätzlichen Erhalt der Jahresarbeitszeit von 2080 Stunden - auch unter Einbezug der beschränkten Abweichungsmöglichkeiten - ist der neue MEM-GAV für die angeschlossenen Firmen ein Qualitätslabel.

Weiterlesen …

VSAM-Lernprogramm «Das erfolgreiche Lohngespräch»

Verdienen Sie genug? So kommen auch Sie zum richtigen Gehalt! Mit dem neuen VSAM-Lernprogramm «Das erfolgreiche Lohngespräch»

Lohngespräche verlangen eine klare Zielvorstellung und eine gute Vorbereitung. Mit dem neuen Lernprogramm des VSAM können Sie sich in die beste Position bringen. Sie erfahren, wie die Lohnverhandlungen richtig geplant und durchgeführt werden. Wollen Sie Ihr Verhandlungsgeschick für das nächste Lohngespräch noch verbessern? Dann ist dieses Lernprogramm richtig für Sie.

Link zum Lernprogramm nur für VSAM-Mitglieder (Einloggen: zuerst den Namen und dann die Mitgliedernummer) Lernprogramm starten via www.angestellte-schweiz.ch

Verhandlungen zum Gesamtarbeitsvertrag auf Kurs

Die Verhandlungen zum neuen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie kommen ins letzte Drittel. Sie verlaufen aus Sicht der Angestellten Schweiz VSAM im erwartet schwierigen Rahmen. Die Mitteilung ist gemäss Vereinbarung nur für Mitglieder bestimmt.

  Nur für Mitglieder

Pressekonferenz der Angestellten ALSTOM Power

Heute Montag, 17. Oktober 2005 präsentierten die Angestellten ALSTOM Power, die im März 2005 an die Metron AG in Auftrag gegebene Studie: "Volkswirtschaftliche Aspekte des Kraftwerkbaus in der Schweiz", anlässlich einer Pressekonferenz in der Villa Boveri in Baden. Die Studie weist beeindruckende Zahlen aus und macht deutlich, wie gross der Einfluss von Grossprojekten auf die Volkswirtschaft haben.

Weiterlesen …

Einladung zur VSAM Herbsttagung am 21. Oktober 2005

Als Mitglied sind Sie herzlich eingeladen an der VSAM Herbsttagung in Cham teilzunehmen. Das Tagungsthema: Die Angestellten (in der) Schweiz im Wandel, verspricht interessante Informationen und Referate. Die Teilnahmegebühr sowie die Reisespesen werden wir Ihnen rückerstatten. Anmeldeschluss: 5. Oktober 2005.

SBB Gutschein-Aktion 2005

Es gibt sie auch dieses Jahr wieder die SBB-Gutschein-Aktion nur für unsere Mitglieder. Wir bitten Sie aber zu beachten, dass diese Gutscheine auch dieses Jahr nur zum Kauf von Halbtax- und Generalabonnementen benutzt werden können.

VSAM-Infoveranstaltung am 16. August 2005

Die Angestellten Schweiz VSAM wollen aktiv über die wirtschaftlich bedeutende Abstimmung über den freien Personenverkehr vom 25. September 2005 informieren.

Weiterlesen …

Hearing mit Heinz Karrer, CEO Axpo

Wie bereits am 24. Mai 2005 in der Pressemitteilung angekündigt, konnten wir Herr Heinz Karrer, CEO der Axpo, für ein Hearing mit Mitarbeitenden der ALSTOM Schweiz gewinnen. Dieses nichtöffentliche Hearing findet am Montag, 4. Juli 2005 um 16.00 Uhr in Baden statt.

Aussprache zwischen Arbeitnehmervertretern der Alstom und Heinz Karrer, CEO Axpo

Am 28. April 2005 war die sehr erfolgreiche Aktion mit der Übergabe von über 4000 Unterschriften an die Axpo.
In der Zwischenzeit fand ein Gespräch zwischen Heinz Karrer, CEO Axpo und Vertretern der Arbeitnehmerverbände statt. Mit einer Pressemitteilung wird über das weitere Vorgehen informiert.

Weiterlesen …

Das war ein starkes Zeichen

Am letzten Donnerstag, 28. April 2005 hat uns die grosse Solidarität positiv überrascht. Sie hat offenbar auch dazu geführt, dass die Axpo Holding AG, Gesprächsbereitschaft signalisiert hat.

Weiterlesen …

Spezialwochen im alpamare

Das Erlebnisbad alpamare in Pfäffikon SZ bietet vom 1. April bis 8. Mai 2005 vier verschiedene Aktionen an.

Weiterlesen …

Mediengespräch in Aarau

Der AVAP und der VSAM luden die Medien zu einem Gespräch nach Aarau ein und fragen: Wo bleibt das Bekenntnis zum Industriestandort? Die Arbeitnehmer verstehen die Politik nicht mehr! Christof Burkard, Rechtskonsulent VSAM, Andreas Vock, Präsident AVAP, Dr. Willy Schlachter und Edwin Somm referierten zu diversen Themen.

Weiterlesen …

Review der 4. Generalversammlung

Die Angestellten ALSTOM Power führten am Montag, 4. April 2005 ihre 4. Generalversammlung durch. Der Präsident konnte 70 Besucher begrüssen, gab aber zu, dass er sich aufgrund der aktuellen Situation, gerne mehr gewünscht
hätte.

Weiterlesen …

Bilaterale Verträge mit der EU

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Informationsanlass über die Bilateralen Verträge mit der EU

Montag, 14. März 2005, 16.15 Uhr
Baden Konnex K3-5

Im Moment sind die Bilateralen II mit den für uns wichtigen Dossiers Bildung und Schengen/Dublin im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Wir möchten Sie mit einem Referat vertieft über dieses Thema informieren.

Wer macht mit?

Aus dem Vorstand der Angestellten ALSTOM Power werden nach und nach ein paar Vorstandsmitglieder altersbedingt zurücktreten. Wir wollen, dass das Wissen rechtzeitig an jüngere übergeben werden kann! Wir suchen also Kolleginnen und Kollegen die gewillt sind im Vorstand der Angestelltenvereinigung mitzumachen und so mithelfen, die vielfältigen Interessen der Mitglieder und Mitarbeitenden der ALSTOM Schweiz zu vertreten.
Schreiben Sie uns: info@avap.info

Kurse für alle die an der Sozialpartnerschaft interessiert sind

Die Arbeitsgemeinschaft für die Ausbildung von Mitgliedern der Arbeitnehmervertretungen in der Maschinenindustrie (AAA) führt jedes Jahr diverse Kurse an verschiedenen Orten in der Schweiz durch. Für gewählte PersonalvertreterInnen sind sie eigentlich Pflicht. Es können sich aber auch Mitarbeitende anmelden, die entweder, bei den nächsten Wahlen PV werden wollen oder sich z.B. im Vorstand der Angestelltenvereinigung engagieren wollen.

Es ist wieder Zeit für die Steuererklärung!

Wie im letzten Jahr, können ausschliesslich Mitglieder der Angestellten ALSTOM Power, bei Fragen rund um die Steuererklärung die Hilfe unseres Treuhänders in Anspruch nehmen.

Der Aargau wählt!

Am 27. Februar 2005 wählen die Aargauerinnen und Aargauer den Grossen Rat. Wir von der ALSTOM haben in jüngster Vergangenheit zur Kenntnis nehmen müssen, dass es von entscheidender Wichtigkeit ist, dass die Interessen unserer Firma aber auch diejenigen der Mitarbeiter, im Grossen Rat vehement vertreten werden müssen. Jetzt geht es darum die richtigen Politikerinnen und Politiker für diese Aufgabe nach Aarau zu entsenden.

Mit Heinz Wipfli kandidiert auch ein Mitglied der Angestellten ALSTOM Power.

Weiterlesen …

Kommunikationsschulung für Personalvertreter/Innen durchgeführt

Um die Personalvertreter/Innen auf schwierige Gesprächssituationen vorzubereiten, welche in den nächsten Monaten aufgrund des bevorstehenden Personalabbaus zu erwarten sind, haben die Angestellten ALSTOM Power, in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Ruedi Nützi von der Fachhochschule Solothurn Nordwestschweiz, eine praxisnahe Schulung durchgeführt. Erfreulicherweise konnten fast alle PersonalvertreterInnen an diesen zwei angebotenen Terminen teilnehmen. Ein klares Zeichen, dass dieses Angebot sehr geschätzt und als nötig empfunden wurde. Die Schulung ging ganz stark vom Alltag der Personalvertreter/ Innen aus, war handlungsorientiert aufgebaut und lieferte konkrete Tips und Anleitungen für die Bewältigung der zuvor gemeinsam definierten Situationen.

Weiterlesen …

Wut und Ärger bei den Angestellten

Der Verwaltungsrat der Axpo hat an seiner Sitzung am Freitag, 21.1.2005 entschieden, keine Neuausschreibung für die weiteren Gas-Kombi-Kraftwerke der Axpo Tochter EGL in Italien durchzuführen. Das ist für die Angestellten der ALSTOM Schweiz und für alle, die sich in dieser Sache engagiert haben, ein Schlag ins Gesicht. Das Spiel mit der Zeit ist der Axpo wahrlich gelungen und hat nun dazu geführt, dass offenbar aufgrund der Zeitnot, eine Neuausschreibung nicht mehr in Frage kommt. Wir Angestellten fordern, dass der Vertreter des Kantons Aargau im Axpo-VR, zu Konsequenzen bei den Verantwortlichen der Axpo und EGL auffordert.

Weiterlesen …